AKTUELL

Reinhold Engberding „One mor day in Dallas“, 2015 _ Photo R.E.

Ausstellung Masters of the Future _ 04.09.2021 – 23.10.2021 _ in der Galerie Kramer, Bremen _ mit Arbeiten von Diana Mercedes Alonso, Ellen Akimoto, Kate Andrews, Anna Bart, David Borgmann, Veronika Dobers, Reinhold Engberding, Jörg Ernert, Nathalie Gebert, Jean-François Guiton, Peter N. Heikenwälder, Christian Holtmann, Emese Kazár, Effrosyni Kontogeorgou, Gotthart Kuppel, Achim Manz, Jub Mönster, Anna Nero, Christian Orendt, Pio Rahner, Lotta Stöver, Noriyuki Suzuki, Marc Taschowsky, Sebastian Tröger, Tobias Wyrzykowski, Noriko Yamamoto

Montage Artstudio Hamburg

Ausstellung Zwei plus drei _ vom 18. September bis 1. Oktober 2021 mit Arbeiten von Monika Hahn, Irina Ahrend, Erdmute Prautzsch, Xiaomin Liu und Reinhold Engberding  _  Künstler*innengespräch am Sonntag, den 19.09. um 15 Uhr _ Ort: Artstudio Hamburg, Sonnenredder 57, 22045 Hamburg

Ausstellung STILL ALIVE 
Mail Art von Mitgliedern des Deutschen Künstlerbundes, Berlin
Juli/August 2021
https://www.kuenstlerbund.de/deutsch/projekte/projekte-ab-2011/2021_stillalive.html

Reinhold Engberding / Holger B. Nidden-Grien
STILL ALIVE
(Correspondentia #9), 2021  
Postkarte _ Vorderseite Montage (R.E.) 
Rückseite Gedicht (H.B.N.-G.)

Eine kleine Arbeit von mir, „Dummy #4“ von 2020, dreht sich seit dem 04.06.2021 zu Vogelgezwitscher. Film von Rainer Binz

In diesem kleinen Film, entstanden als Beitrag für die Website der Freien Akademie der Künste in Hamburg, stelle ich eine Kollegin vor: Inge Krause, eine Hamburger Künstlerin, die malt. 10. Mai 2021

Auf dem Zoom-Meeting der European Alliance of Academies (EAoA) vom 12. März 2021 wurde der Antrag der Freien Akademie der Künste in Hamburg auf Aufnahme in diese Allianz beschlossen. Seitdem sind wir dort Mitglied. Unter diesem Link https://youtu.be/O6lsIeqAa4Y ist die letzte öffentlich abgehaltene Konferenz vom Oktober 2020 in einem Video zu verfolgen.

Kaum ein Phänomen ist in den Künsten so scheinbar selbstverständlich und umstritten wie das der Schönheit. Einer der Gründe, warum Mitglieder der Sektion Bildende Kunst in der Freien Akademie der Künste in einem kleinen Video mit dem Titel CARTE BLANCHE aktuelle, in Corona-Zeiten entstandene Arbeiten zeigen – begleitet von Musik eines Komponisten aus der Akademie, Manfred Stahnke. 26. Februar 2021

R.E., O.T. (Rot-Weiß auf Grün _ für Paul Kottmann), 2021 _ Stoffreste ungeklärter Herkunft, Watte, Beize, Kleber

Der langjährige Vorsitzende des Kunstvereins Eislingen, Paul Kottmann, tritt zurück. Insgesamt 66 Künstlerinnen und Künstler haben ihm zu seinem Abschied und als Danke-Schön für seine tolle Begleitung in den zurückliegenden Ausstellungen eine Postkarte geschickt. Januar 2021

Der im Buch VEST oder Der Himmel ist meine Hose (s.u.) abgedruckte Text von Momčilo Nastasijević „Aufzeichnungen über die Mitgaben meiner Verwandten Marija“, gelesen von Hildegard Schmahl, ist seit dem 13. Januar 2021 zu hören unter 

https://www.youtube.com/watch?v=Rz_fZNfaSZg

Ausstellung Reinhold Engberding „Weltwissen in Socken“ in der Kulturkircche St. Stephani in Bremen vom 16.10.2020 bis 17.01.2021 _ Eröffnung am 15. Oktober 2021 um 19 Uhr _ Einführung Dr. Veronika Wiegartz, Kuratorin am Gerhard-Marcks-Haus, Bremen

Die Eröffnung mußte Corona wegen ausfallen.


 

Reinhold Engberding V E S T oder Himmel ist meine Hose
Buchvorstellung in der Freien Akademie der Künste in Hamburg

Freitag, 18. September 2020, 19 Uhr

Mit Marie T. Martin, Robert Hodel, Betty Kolodzy und Hildegard Schmahl (als Interpretin des Nastasijević-Textes). Moderation: Wolfgang Hegewald 

Reinhold Engberding
VEST oder Der Himmel ist meine Hose

128 Seiten, 165 x 240 mm
Softcover, Fadenheftung mit Schutzumschlag

Hrsg.: Freie Akademie der Künste in Hamburg
2020 erschienen im Textem-Verlag, Hamburg
ISBN 978-3-86485-251-0

je zur Hälfte Bilder aktueller bildhauerischer Arbeiten und
literarische Texten von Betty Kolodzy, Marie T. Martin,
Momčilo Nastasijević (übersetzt von Robert Hodel),
Peter Waterhouse und Holger B. Nidden-Grien

http://www.textem.de/engberding-vest.html

August 2020

Ausstellung Reinhold Engberding „VEST oder Himmel ist meine Hose“ mit Gastbeiträgen von Gerhard Lang, Peter N. Heikenwälder und Axel Loytved _ in der Freien Akademie der Künste in Hamburg vom 17.03.-26.04.2020 _ Eröffnung am 16. März 2020 um 18 Uhr _ Einführung Dr. Roland Scotti, Kunstmuseum Appenzell

Die Eröffnung mußte Corona wegen ausfallen. Die Ausstellung wurde verlängert bis Mitte Juni.

Corona-Photo